Kostenlose Telefonnummer:
0800-1004186
Autohuur Corsica Car rental Corsica Mietwagen Korsika Autohuur Corsica Biluthyrning Korsika Location de voitures Corse Alquiler de coches Córcega Autonoleggio Corsica Billeje Korsika Bilutleie Korsika Autovuokraamo Korsika Aluguer de carros Córsega Wypożyczalnia samochodów Korsyka Autovermietung Korsika Mietauto Korsika
Mietwagen Korsika

Mietwagen Korsika

Startseite > Frankreich

EasyTerra Mietwagen Korsika ist ein unabhängiger Mietwagen Preisvergleich. Die Preise der bekanntesten Autovermietfirmen in Korsika werden in unserem System automatisch verglichen, sodass Sie als Konsument bei uns immer zu einem günstigen Tarif Ihren Mietwagen in Korsika buchen können.

Wo möchten Sie den Mietwagen abholen?

Rückgabe an einem anderen Standort?

Wo werden Sie ihr Mietauto zurück geben?

Anmietdatum
um
Rückgabedatum
um
 
Suche
Große Anbieter. Vergleich durchführen & sparen!

Alle Städte in Korsika

EasyTerra Mietwagen Korsika vergleicht die Preise von Mietautos bei Autovermietungsfirmen in Korsika, in untenstehenden Orten:

Standortinformation für Korsika

Einführung

In der Vergangenheit war Korsika oft ein Spielzeug von anderen Mächten in der Region. Erst seit 1768 gehört die Insel zu Frankreich. Vorher wurde sie 500 Jahre lang Genua verwaltet und davor auch noch vom Königreich von Pisa regiert. Korsika ist eine wunderschöne Insel mit großer Vielfalt an Landschaften, wo gleichzeitig Wassersportfans (Strände, Tauchen, Segeln) sowie Wanderer und Kletterer auf ihre Kosten kommen.

Bevölkerung

Korsika zählt mehr als 300 000 Einwohner. Mehr als die Hälfte lebt in den beiden Städten Ajaccio und Bastia (zusammen mehr als 75 000 Einwohner).

Lage

Mit einer Länge von 180 Kilometern misst Korsika an der weitesten Stelle 83 Kilometer. Die Insel liegt nördlich der italienischen Insel Sardinien, von der sie durch die Strasse von Bonifacio getrennt ist. An einem Punkt trennen die beiden Inseln nur 11 Kilometer. Mit dem Monte Cinto (2706 m) ist Korsika eine sehr bergige Insel.  Sie bietet mehr als 20 Bergspitzen, die über 2000 Meter herausragen. Der größte Teil der Insel ist Naturschutzgebiet, dem Parc Naturel Régional de Corse.

Wirtschaft

Das angenehme Klima, die wunderschöne Insel und die attraktiven Strände machen Korsika zu einem einzigartigen Anziehungspunkt. Der Tourismus konzentriert sich in und um Porto Vecchio und Bonifacio im Süden und in der Nähe von Calvi im Nordwesten. Der Rest von Korsika ist fast unberührt vom Tourismus.

In Korsika entstehen Weine, spezielle Käsearten und ausgezeichneter Honig. Dieser Honig ist sogar nach dem Ursprungsort eingestuft, so wie französische Weine.

Flughäfen

Korsika verfügt über drei Flughäfen für seine Touristen. Der am nächsten gelegene Flughafen von der Hauptstadt Ajaccio liegt nur fünf Kilometer östlich der Stadt. Die Hauptverkehrsstrasse N194 verbindet das Stadtzentrum mit dem Flughafen. Es gibt außerdem Flughäfen nahe Bastia (zwanzig Kilometer südlich der Stadt, entlang der N193) und in der Nähe von Calvi (sieben Kilometer südlich). Dieser letzte Flughafen wird hauptsächlich von Billigfluglinien genutzt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Insel verfügt über gute Busverbindungen zu den wichtigsten Orten auf Korsika, aber einige Buslinien fahren nur zwei Mal am Tag. Des Weiteren gibt es ein Eisenbahnnetz, mit Zugverbindungen nach Bastia, Corte, Ajaccio, Calvi und Ponte Leccia.

Verkehr und Parken

Wenn Sie Korsika wirklich entdecken möchten, ist es das Beste einen Mietwagen zu buchen. So können Sie Orte erreichen, die den meisten Touristen sonst verborgen bleiben und die beeindruckende Naturlandschaft der Insel bewundern. Korsika besitzt keine Autobahnen, nur Landstrassen, bei denen Sie daran denken müssen, dass die Insel sehr hügelig ist und die Strassen kurvig sind.  Die Hauptverkehrsstrassen sind in gutem Zustand, aber auf den Nebenstrassen kann man manchmal überrascht werden. Während der Sommermonate können die Touristenzentren sehr überfüllt sein.

Hotels

Die Touristenzentren bieten eine gute Auswahl an Hotels und Wohnungen. Außerhalb der Touristenzentren finden Sie schlichte Pensionen oder Zimmer in Privatunterkünften. Korsika bietet auch sehr viele Campingplätze.  Der Monat August zieht die meisten Touristen auf die Insel, wenn zwei bis drei Mal mehr Zimmer vermietet werden als im Juli. Wenn Sie im August nach Korsika reisen möchten, ist es notwendig, ein Zimmer schon lange im Voraus zu buchen.

Externe Quellen

Für weitere Informationen über Korsika, empfehlen wir Google und die folgenden Quellen: