Kostenlose Telefonnummer:
☎ +49 89 244473 702 (International)
Autohuur Boston Car rental Boston Mietwagen Boston Autohuur Boston Biluthyrning Boston Location de voitures Boston Alquiler de coches Boston Autonoleggio Boston Billeje Boston Bilutleie Boston Autovuokraamo Boston Aluguer de carros Boston Wypożyczalnia samochodów Boston Autovermietung Boston Mietauto Boston
Mietwagen Boston

Mietwagen Boston

Startseite > Mietwagen USA

EasyTerra Mietwagen Boston ist ein unabhängiger Mietwagen Preisvergleich. Die Preise der bekanntesten Autovermietfirmen in Boston werden in unserem System automatisch verglichen, sodass Sie als Konsument bei uns immer zu einem günstigen Tarif Ihren Mietwagen in Boston buchen können. Billige Autovermietung!

Wo möchten Sie den Mietwagen abholen?

Rückgabe an einem anderen Standort?

Wo werden Sie ihr Mietauto zurück geben?

Anmietdatum
um
Rückgabedatum
um
 
Suche
Große Anbieter. Jetzt vergleichen & sparen!

Orte in Boston

EasyTerra Mietwagen Boston vergleicht die Preise von Mietautos bei Autovermietungsfirmen in Boston, in untenstehenden Orten:

Wenn Sie auf der Suche nach einem Mietwagen in USA sind, jedoch nicht in Boston, sondern in einer anderen Stadt, klicken Sie bitte weiter zur Mietwagen USA-Seite. Von dort aus können Sie wählen, in welcher Stadt in USA Sie einen Wagen mieten möchten.

Standortinformation für Boston

Autovermietung Boston
Autovermietung Boston

Einleitung

Boston ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Massachusetts und eine der ältesten Städte der USA. Die Stadt ist geschichtlich sehr interessant und gilt als Wiege der Amerikanischen Revolution. Aber auch Kunst-, Kultur-, Architektur- und Naturliebhaber kommen in dieser Stadt mit ihren wunderschön angelegten Parkanlagen auf ihre Kosten.

Bevölkerung

Boston zählt fast 600.000 Einwohner. An Werktagen halten sich aufgrund der vielen Pendler aus den Vorstädten jedoch gut doppelt so viele Menschen in der Stadt auf. Im Großraum Boston leben ca. 4,5 Millionen Einwohner.

Lage

Boston liegt im Nordosten der USA, auf dem Gebiet der sog. Neuengland-Staaten. Die Stadt erstreckt sich entlang des Charles River, der in die Massachusetts Bay, die Bucht von Massachusetts, mündet. New York liegt 150 km südwestlich von Boston.

Wirtschaft

Die Struktur der lokalen Wirtschaft ist sehr vielfältig. Dank einiger renommierter Hochschulen (wie z.B. der Harvard University oder dem Massachusetts Institute of Technology, MIT) sind zahlreiche High-Tech-Firmen in Boston angesiedelt.

Zu den sonstigen Wirtschaftszweigen zählen die Finanz- und Medienindustrie (vornehmlich Verlage). Der Hafen von Boston ist ebenfalls einer der größten an der amerikanischen Nordost-Küste.

Auch dem Tourismus kommt eine große Bedeutung zu: die Stadt zählt jährlich 17 Millionen Besucher, die Einnahmen aus dem Fremdenverkehr belaufen sich auf rund 8 Milliarden Dollar.

Flughäfen

Boston's Internationaler Flughafen Logan (Logan International Airport) ist der wichtigste Flughafen der Neuengland-Staaten. Der Flughafen liegt nur wenige Kilometer östlich des Bostoner Stadtzentrums.

Da der Flughafen bereits an seine Kapazitätsgrenzen stößt, sind die Expansionsmöglichkeiten in diesem Bereich sehr beschränkt. Daher wird das hohe Flugaufkommen des überlasteten Logan International Airport zum Teil über andere Flughäfen geleitet. Diese liegen jedoch in beträchtlicher Entfernung zum Stadtzentrum und eignen sich daher nur für Flugreisende, die einen Aufenthalt nördlich (Regionale Flughafen Manchester-Boston) oder südlich (T.F. Green Airport) von Boston planen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Boston verfügt über einen hervorragend ausgebauten Öffentlichen Personennahverkehr. Herzstück des Nahverkehrs ist ein vierliniges U-Bahn-Netz: die Züge der Red sowie der Orange Line verlaufen zwischen Nord und Süd, die Green und Blue Line (blauen) verkehren zwischen Osten und Westen. Die Angaben "stadteinwärts" (inbound) und "stadtauswärts" (outbound) sind mitunter etwas verwirrend, aber sie beziehen auf die Fahrtrichtung des Zuges im Verhältnis zum Stadtzentrum (Downtown). "Inbound" bedeutet demnach in Richtung Innenstadt, "outbound" stadtauswärts.

Darüber hinaus gibt es ausgezeichnete Busverbindungen. Die sog. Express-Busse halten seltener und decken weitere Entfernungen ab.

Es stehen auch Fähren zur Verfügung, insbesondere die Fährverbindung zwischen Long Wharf und Navy Yard ist für Touristen interessant, denn damit gelangt man vom USS Constitution Museum zum beliebten Einkaufsviertel um die Faneuil Hall. 

Verkehr und Parken

Die Straßen von Boston sind im Vergleich zu anderen amerikanischen Großstädten nicht "auf dem Reißbrett" entstanden. Insbesondere der alte Teil der Stadt verfügt über unregelmäßige Straßenzüge und erinnert daher eher an eine europäische als an eine amerikanische Stadt.

Die offenen Parkplätze in den Straßen sind hauptsächlich den Anwohnern vorbehalten. Ausgewiesene Parkplätze sind in der Regel unheimlich teuer. Parken Sie daher lieber in einem öffentlichen Parkhaus. Parkhäuser finden Sie u.a. am Quincy Market, am Aquarium, am State Street Financial Center sowie im Theaterviertel. Unter dem Boston Commons gibt es eine unterirdische Parkgarage.

Der Massachusetts Turnpike ist die einzige mautpflichtige Strecke, sie führt zum Logan Flughafen.

Hotels

In Boston gibt es eine große Auswahl an Hotels in allen Preiskategorien, von hypermodern bis klassisch. Die schönsten (aber auch teuersten) Hotels sind in sanierten historischen Gebäuden untergebracht.

Externe Quellen

Für weitere Informationen über Boston, empfehlen wir Google und die folgenden Quellen: