Mietwagen Grenoble

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir übernehmen den Vergleich von Angeboten von Mietwagenfirmen in Grenoble für Sie.

Um diese Website benutzen zu können, muss Ihr Computer Cookies erlauben.

Wir vergleichen alle bekannten Lieferanten.

Mietwagen Grenoble

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in Grenoble. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für Grenoble

Autovermietung Grenoble
Autovermietung Grenoble

Einleitung

Grenoble wird auch die "Hauptstadt der Alpen" genannt. Die Stadt dient als Tor zu den Schigebieten der Region hat aber auch selbst einiges zu bieten. Der Bastille-Berg, mit den Überresten einer Festung und dem herrlichen Blick auf die Stadt ist sehr beliebt, außerdem gibt es interessante archäologische Museen und moderne Kunstgalerien. 

Bevölkerung

Die Stadt zählt ungefähr 160.000 Einwohner, das umliegende Stadtgebiet dazugerechnet kommt Grenoble auf 560.000 Einwohner.

Lage

Grenoble liegt im Südosten von Frankreich am Zusammenfluss von Drac und Isère. Die Stadt ist umgeben von Bergen, im Norden befindet sich die Chartreuse und im Süden der Vercors, östlich der Stadt liegt das Belledonne-Massiv. 

Wirtschaft

Grenoble war einst ein Zentrum für Bergbau und Schwerindustrie, obwohl diese heute fast komplett verschwunden sind, existiert noch Maschinenbau und Metallindustrie. Seit jeher wird in Grenoble Papier hergestellt.

Die Stadt fokussiert sich immer mehr auf Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Forschung und Entwicklung. Grenoble spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung von Nano- und Biotechnologie.

Tourismus ist wirtschaftlich von großer Bedeutung. Die Stadt rühmt sich selbst als "Geburtsort des alpinen Schilaufens", rund um Grenoble finden sich verschiedene Schigebiete.

Flughäfen

Der internationale Flughafen von Lyon ist eine Option und er befindet sich 100 Kilometer nordwestlich von Grenoble.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der öffentliche Verkehr in Grenoble besteht aus 4 Straßenbahnen und einem großen Busnetz. Fahrkarten gelten sowohl für Busse als auch Straßenbahnen. Ein einfaches Ticket ist eine Stunde lang gültig aber es werden auch Tages- und Wochenkarten angeboten.

Eine Seilbahn führt vom Quai Stéphane Jay auf den Bastille-Berg (260 Meter über der Stadt).

Vom Bahnhof im Stadtzentrum fahren Busse in verschiedene Orte der Region und auch zu den bekannten Schigebieten. Weiters verfügt Grenoble über eine Schnellzugverbindung (TGV) mit Paris.

Verkehr und Parken

Es ist kein Problem in Grenoble mit dem Auto zu fahren, ausgenommen während der Stoßzeiten am Morgen und Abend. Rund um das Stadtzentrum gibt es Schnellstraßen, die das Fahren erleichtern. Jedoch ist es schwierig im Zentrum einen Parkplatz zu finden. Es gibt einige wenige Gratisparkplätze nördlich der Boulevards Vallier, Foch und Joffre.

Etwas weiter vom Stadtzentrum entfernt gibt es 13 Park and Ride Anlagen, in denen Sie Ihr Auto abstellen und dann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln weiterreisen können.

Hotels

Grenoble bietet gute Hotels aber die Luxuskategorie ist in der Stadt nicht gut vertreten. Diese Hotels finden sich außerhalb der Stadt wie etwa im Kurort Uriage-les-Bains. Im Winter empfiehlt es sich ein Zimmer zeitgerecht im Voraus zu buchen.

Externe Quellen

Für weitere Informationen über Grenoble empfehlen wir Google und die folgenden Quellen: