Mietwagen Malaga

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir übernehmen den Vergleich von Angeboten von Mietwagenfirmen in Malaga für Sie.

Um diese Website benutzen zu können, muss Ihr Computer Cookies erlauben.

Wir vergleichen alle bekannten Lieferanten.

Mietwagen Malaga

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in Malaga. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für Malaga

Autovermietung Malaga
Autovermietung Malaga

Einführung

Malaga ist eine lebhafte Hafenstadt am Mittelmeer. Diese typisch spanische Stadt, hat eine historische Geschichte und ist heute sehr modern. Das Zentrum hat dem Besucher einiges zu bieten. Alte schmale Gassen, breite Boulevards, wunderbare Gartenanlagen, historische Baudenkmäler, moderne Geschäfte und Kultur prägen das Bild der Stadt.

Bevölkerung

Malaga ist die sechstgrößte Stadt Spaniens und darf sich ebenfalls die größte Stadt Andalusiens rühmen. In Malaga wohnen gut 547.000 Menschen.

Lage

Malaga liegt im Südosten Spaniens und grenzt an das Mittelmeer. Malaga liegt zum Süden hin ca. 150 Kilometer vom schmalsten Punkt der Straße von Gibraltar entfernt.

Nördlich und Westlich von Malaga, liegt der Parque Natural de los Montes de Malaga inmitten einer schönen Hügellandschaft. Fahren Sie Richtung Süden an Malagas Küste, treffen Sie auf die Costa del Sol, die in Malaga ihren Anfang nimmt.

Wirtschaft

Malagas Wirtschaft ist seit den fünfziger und sechziger Jahren beträchtlich gewachsen. Durch die vielen Touristen, die die Costa del Sol besuchen, hat die Wirtschaft expandieren können. Das Bruttosozialprodukt ist jetzt stark vom Tourismusgeschäft an der Costa del Sol abhängig. Dies ist die meistbesuchte Region Spaniens. In der Stadt wird ständig neu gebaut und renoviert, um die Hotels und Restaurants für die Touristen auf dem modernsten Stand zu halten. Auch gibt es regelmäßig neue Touristenattraktionen, um den Tourismus weiter anzukurbeln. Außer der Arbeitsbeschaffung im Bausektor, steigert der Touristenverkehr auch den Bedarf an Arbeitsplätzen im Gaststättengewerbe, in dem Dienstleistungssektor, in den Museen, in den Krankenhäusern, und bei den Reiseveranstaltern.

Fughäfen

Der Flughafen Malagas, Malaga Airport, ist ein belebter und viel besuchter Flughafen. Malaga Airport ist der größte Flughafen Andalusiens. Flüge aus Spanien und mehreren großen Städten Europas werden hier abgefertigt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Sollten Sie keinen Mietwagen angemietet haben, kommen Sie mit dem öffentlichen Nahverkehr in Malaga auch gut zurecht. Ab dem Flughafen kann man mit der Bahn in etwa 11 Minuten in die Innenstadt fahren. Mit der Buslinie Nummer 19 kommt man ebenfalls vom Flughafen ins Zentrum. In der Stadt gibt es gute Busverbindungen. Wer möchte, kann mit der Bahn ab Malaga nach Madrid, Barcelona und anderen Städten fahren. Ab Malaga fahren ebenfalls Busse nach vielen Bestimmungszielen innerhalb Spaniens.

Verkehrs- und Parksituation

Der Stadtverkehr in Malaga ist für den Autofahrer nicht sehr problematisch. In der Hochsaison, in den Monaten Juni, Juli, August und Anfang September, herrscht allerdings sehr viel Verkehr in der Stadt und es ist dann auch empfehlenswert, um in dieser Zeit ihren Mietwagen nicht im Zentrum zu parken.

Hotels

In Malaga sind alle Hotelklassen vertreten. Sollten Sie außerhalb der Saison nach Malaga fahren, ist eine Hotelreservierung nicht unbedingt erforderlich. In der Hochsaison sind jedoch die Plätze knapp und werden Sie Ihr Hotelzimmer rechtzeitig reservieren müssen.

Externe Quellen

Für mehr Informationen über Malaga empfehlen wir Ihnen, außer Suchen mit Google die nachfolgenden Quellen zu erschließen: