Kostenlose Telefonnummer:
0800-1004186
Autohuur Lesbos Car rental Lesbos Mietwagen Lesbos Autohuur Lesbos Biluthyrning Lesbos Location de voitures Lesbos Alquiler de coches Lesbos Autonoleggio Lesbo Billeje Lesbos Bilutleie Lésvos Autovuokraamo Lesvos Aluguer de carros Lesbos Wypożyczalnia samochodów Lesbos Autovermietung Lesbos Mietauto Lesbos
Mietwagen Lesbos

Mietwagen Lesbos

Startseite > Griechenland

EasyTerra Mietwagen Lesbos ist ein unabhängiger Mietwagen Preisvergleich. Die Preise der bekanntesten Autovermietfirmen in Lesbos werden in unserem System automatisch verglichen, sodass Sie als Konsument bei uns immer zu einem günstigen Tarif Ihren Mietwagen in Lesbos buchen können.

Wo möchten Sie den Mietwagen abholen?

Rückgabe an einem anderen Standort?

Wo werden Sie ihr Mietauto zurück geben?

Anmietdatum
um
Rückgabedatum
um
Suche
Große Anbieter. Vergleich durchführen & sparen!

Alle Städte in Lesbos

EasyTerra Mietwagen Lesbos vergleicht die Preise von Mietautos bei Autovermietungsfirmen in Lesbos, in untenstehenden Orten:

Standortinformation für Lesbos

Autovermietung Lesbos
Autovermietung Lesbos

Einführung

Lesbos (oder Lésvos) ist die zweitgrößte griechische Insel. Die Insel wird von zwei Bergspitzen überragt: Von dem Lepetymnos (967 m) und dem Olympos (939 m), nicht zu verwechseln mit dem Olymp auf dem Festland von Griechenland). Die Insel wird von den Griechen auch schon mal Mitilíni genannt, nach der Hauptstadt der Insel. Weltberühmt ist der versteinerte Wald von Lesbos, der aus Mammutbäumen besteht. Dieser Wald im Westen der Insel gelegen, liegt unter einem Lavastrom begraben und ist nun ein Naturschutzgebiet.
Der Name ‘lesbisch’ ist abgeleitet von Lesbos und basiert auf die Gedichte der Dichterin Sappho, die in Mitilíni eine Schule für Mädchen leitete. In ihren Gedichten beschrieb sie leidenschaftlich die Mädchen, aber ob sie je eine Liebensbeziehung mit Mädchen hatte, ist nie bewiesen worden.

Bevölkerung

Es wohnen ungefähr 90.000 Menschen auf Lesbos; ein drittel davon wohnt in der Hauptstadt Mitilíni.

Lage

Lesbos liegt im Osten der Ägäis, kurz vor der Turkei. Die Insel Kos liegt südlich von Lesbos; die türkische Stadt Izmir südöstlich der Insel. Die südliche Küstenlinie hat zwei tiefe Einschnitte – Geras und Kallonis.

Wirtschaft

Der Tourismus ist eine wichtige Einnahmequelle. Besucher fahren hauptsächlich in die Hauptstadt Mitilíni und an die Küstenorte Plomari, Molyvos und Eressos. Die hiesigen Landbauprodukte sind hauptsächlich Oliven, Feigen und Getreide. Auf der Insel stehen sogar 11 Millionen Olivenbäume, die fast die Hälfte der Inselfläche einnehmen. Die Oliven werden zu Olivenöl verarbeitet. Weiter gibt es hier auch Ledergerbereien und Seifefabriken.

Flughäfen

Der Flughafen von Lesbos – Mytilene International Airport (oder Odysseas Elytis) – liegt am südöstlichsten Zipfel der Insel, acht Kilometer südlich der Hauptstadt. Es gibt Linienflüge nach Athen, Thessaloniki, Kos und Lemnos. Während der Sommermonate gibt es viele internationale Charterflüge nach Lesbos. Zwischen dem Flughafen und dem Zentrum von Mitilíni gibt es eine Busverbindung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt ein ausgezeichnetes Beförderungsnetz auf Lesbos. Alle größeren Ortschaften kann man mit dem Bus erreichen. Meistens fahren mittags, zwischen 11.00 und 13.00, keine Busse. Außerhalb der Hauptsaison fahren deutlich weniger Busse. Die meisten Busse fahren lt. Fahrplan vom zentralen Busbahnhof in Mitilíni ab.

Vom Hafen in Mitilíni fahren auch Fährschiffe zu den anderen Inseln der Ägäis, sowie nach Athen.

Verkehrs- und Parksituation

Die größeren Straßen auf Lesbos sind gut ausgebaut. Falls Sie das Inland erkunden wollen, ist ein Allradantrieb angebracht. Die meistens unasphaltierten Wege sind schmal und kurvenreich. Geben Sie Acht auf unerwartete Begegnungen, wie Mensch, Tier und Fuhrwerk, mitten auf der Straße.
Fahren Sie auch mit gemäßigter Geschwindigkeit, denn Steinschlag kann Schäden an der Unterseite des Mietwagens verursachen.

Hotels

Lesbos ist eine Insel, die noch nicht von Touristen überschwemmt worden ist. Es gibt jedoch einige typische Touristenorten wie Molyvos im Norden und Eressos im Westen. Hier finden Sie viele Hotels, B&B Unterkünfte und Ferienwohnungen. Wenn Sie eine ruhige Unterkunft suchen, gibt es viele Ferienhäuser, die allerdings meistens sehr abgeschieden liegen. Ein Mietauto ist dann unbedingt erforderlich. Für die Sommermonate muss man die Unterkunft rechtzeitig reservieren.

Externe Quellen

Um mehr Informationen über Lesbos zu erhalten, bieten wir Ihnen, außer Suchen mit Google, auch die nachfolgenden Informationsquellen an: