Mietwagen Narbonne

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir übernehmen den Vergleich von Angeboten von Mietwagenfirmen in Narbonne für Sie.

Um diese Website benutzen zu können, muss Ihr Computer Cookies erlauben.

Wir vergleichen alle bekannten Lieferanten.

Mietwagen Narbonne

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in Narbonne. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für Narbonne

Einführung

Einst war Narbonne eine blühende Hafenstadt, aber wegen der Verlandung liegt die Stadt nun 15 Kilometer vom Mittelmeer entfernt. Vom Wehrturm des Palasts des Erzbischofs (Palais des Archevêques) haben Sie eine großartige Sicht über die Stadt. Narbonne besitzt auch ein interessantes archäologisches Museum und es gibt einen unterirdischen Kornspeicher aus römischer Zeit. Die Hauptattraktion der Stadt ist jedoch der Strand am Mittelmeer, der Narbonne Plage.

Einwohner

Die Stadt hat fast 55.000 Einwohner.

Lage

Narbonne befindet sich im Département Aude in der Region Languedoc-Roussillon im Süden Frankreichs. Montpellier liegt nordöstlich der Stadt; wenn man gegen Süden fährt, kommt man nach Perpignan. Narbonne ist über den Canal du Midi mit Carcassonne, der Hauptstadt von Aude, verbunden.

Wirtschaft

Obwohl Narbonne nicht länger an der Küste liegt, gibt es immer noch etwas Hafenaktivität in Port-la-Nouvelle und Port-la-Robine. Nordwestlich der Stadt gibt es Anlagen zur Urananreicherung und eine chemische Fabrik. Der Tourismus ist von wachsender Bedeutung. Die Besucher werden vor allem vom Strand bei Narbonne angezogen, aber es gibt auch einen wunderschönen Naturpark (parc naturel) in der Nähe der Stadt.

Flughäfen

Der am nächsten gelegene Flughafen ist derjenige von Béziers, der Flughafen Cap d'Agde. Er befindet sich 33 Kilometer nordöstlich von Narbonne und ist mit dem Mietwagen über die Autobahn A9 zu erreichen. Der Flughafen Perpignan–Rivesaltes liegt 50 Kilometer südlich von Narbonne und ist auch über die A9 und dann die D117 erreichbar. Der Flughafen der Hauptstadt des Départements, der Flughafen Carcassonne, 56 Kilometer westlich von Narbonne an der Autobahn A-61 ist auch eine Alternative.

Öffentliche Verkehrsmittel

Citibus betreibt den öffentlichen Busverkehr in und um Narbonne. Die sechs städtischen Linien sind mit Buchstaben (A bis F) und die sieben regionalen Linien mit Nummern (6 bis 12) bezeichnet.

Verkehr und Parken

Im Sommer kann es in der Stadt und vor allem auf der Straße nach Narbonne Plage sehr viel Verkehr haben. Es gibt eine Fülle von Parkgelegenheiten in der Nähe des Strandes. In der Stadt parkt man seinen Mietwagen am besten in einer der Parkgaragen rund ums Zentrum. Viele Hotels stellen auch Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Hotels

Narbonne hat eine gute Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten. Es gibt luxuriöse Hotels und Ferienanlagen (vor allem am Strand), aber auch billigere Unterkünfte. Wenn Sie Narbonne im Sommer besuchen möchte, raten wir Ihnen, Ihr Zimmer frühzeitig zu buchen.

Externe Quellen

Für mehr Informationen über Narbonne empfehlen wir Google sowie die folgenden Quellen: