Mietwagen Porto Vecchio

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir vergleichen die Angebote von Mietwagenfirmen in Porto Vecchio für Sie.

Um diese Website benutzen zu können, muss Ihr Computer Cookies erlauben.

Wir vergleichen alle bekannten Anbieter.

Mietwagen Porto Vecchio

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in Porto Vecchio. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für Porto Vecchio

Einführung

Porto-Vecchio ist ein herrlich gelegener Badeort: viele schöne Strände heben sich ab vom Hintergrund der Berge im zentralen Korsika. Die Stadt hat auch ein hübsches historisches Zentrum mit Bars, Restaurants und sogenannten Boutique-Hotels. Dazu kommt der malerische Hafen. Es ist nicht erstaunlich, dass die Stadt jedes Jahr viele Touristen anzieht.

Einwohner

Die Stadt hat ungefähr 13.000 Einwohner.

Lage

Porto-Vecchio befindet sich im Südosten von Korsika. Die meisten Touristenanlagen befinden sich nördlich der Stadt an den Stränden. Vor der Küste liegen vier kleine Inseln, die Îles Cerbicale, ein Naturschutzgebiet, das Teil eines größeren Schutzgebietes ist, des Bouches de Bonifacio.

Wirtschaft

Bis in die Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts waren die Korkenindustrie und die Salzgewinnung die Haupteinkommensquellen der Stadt. Diese Industrien sind zwar noch vorhanden, aber heute verdient Porto-Vecchio sein Geld mit den Touristen. In den Sommermonaten verdreifacht sich die Bevölkerung der Stadt.

Flughafen

Der Flughafen Figari Südkorsika (auf Französisch: Aéroport Figari Sud-Corse) befindet sich 25 Kilometer südwestlich von Porto-Vecchio. Er ist mit dem Mietwagen leicht zu erreichen über die N2198 und die D859. Die Reisezeit beträgt etwa 30 Minuten. Der Weg zum Flughafen ist gut beschildert.

Öffentliche Verkehrsmittel

Korsika besitzt gute Busverbindungen zwischen den wichtigsten Städten der Insel. Die Linie Bonifacio-Bastia zum Beispiel hält in Porto-Vecchio. Vom Hafen aus gibt es auch Fährverbindungen, zum Beispiel nach Marseille und in die italienischen Städte Livorno und Neapel.

Verkehr und Parken

Die Altstadt ist Fußgängerzone und viele der Straßen, die für Autos zugänglich sind, sind Einbahnstraßen. Dies macht es vielleicht etwas schwierig, sich zurechtzufinden. Wenn Sie die Stadt während der Sommermonate besuchen wollen, ist es am besten, wenn Sie früh ankommen (vor 10 Uhr morgens), da es später schwierig sein wird, in der Nähe des Zentrums einen freien Parkplatz für Ihren Mietwagen zu finden. Ein Mietwagen ist ein ideales Transportmittel, um den Rest von Korsika zu erforschen. Die Hauptstraßen sind gut, aber denken Sie daran, dass die hügeligen Straßen im Inland eng und kurvig sind.

Hotels

Es gibt zwar einige hübsche Boutique-Hotels in der Altstadt von Porto-Vecchio, aber die meisten Hotels und Ferienanlagen befinden sich an den Sandstränden in der Umgebung der Stadt, zum Beispiel in Poretta und Fiori Marina. Palombaggia Beach, 3 Kilometer südlich von Porto-Vecchio, ist auch beliebt. Der FKK-Strand La Chiappa liegt östlich der Stadt. Es gibt auch viele Campingplätze in der Nähe, aber die Preise sind im Sommer ziemlich hoch.

Externe Quellen

Für mehr Informationen über Porto-Vecchio empfehlen wir Google sowie die folgenden Quellen: