Mietwagen Verona

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir vergleichen die Angebote von Mietwagenfirmen in Verona für Sie.

Geben Sie Stadt oder Flughafen-Code ein
Wir vergleichen alle bekannten Anbieter.

Mietwagen Verona

  1. Home
  2. Mietwagen Italien
  3. Verona

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in Verona. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für Verona

Autovermietung Verona
Autovermietung Verona

Einführung

Verona ist eine der schönsten Städte Italiens. Die Liebesgeschichte von Shakespeare, Romeo und Julia, war hier angesiedelt. Die Stadt nennt man manchmal auch „Kleines Rom“ wegen der Bedeutung Veronas in der römischen Zeit.

Bevölkerung

Die Stadt Verona kommt qua Einwohnerzahl an zwölfter Stelle in Italien. In Verona leben etwa 243.000 Menschen. Wegen Veronas geschichtlichem Hintergrund erlebte die Stadt mehrere Zuwanderungswellen. Heutzutage ist die Mehrheit der Bevölkerung (93%) italienischer Herkunft.

Lage

Der Fluss, die Adige, fließt quer durch die Stadt. Der bekannte Gardasee liegt nordwestlich der Stadt. Verona grenzt an die Ausläufer der Dolomiten. Von hier aus kann man auch viele Tagestouren in die umliegenden, interessanten Ortschaften machen.

Wirtschaft

Wie viele andere italienische Städte auch, ist Verona ebenfalls eine touristische Stadt. Jedes Jahr zieht es viele Besucher in die historische Stadt. In 2000 wurde die Innenstadt von Verona zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Veronas Weine sind bekannt, wie der Soave, der Valpolicella und der Bardolino. Auch werden hier die Souvenirs hergestellt, die anschließend an die Touristen verkauft werden. In der Stadt hat sich auch Industrie angesiedelt.

Flughäfen

Veronas Flughafen nennt sich Verona-Villafranca Airport. Der Flughafen liegt 16 Kilometer außerhalb der Stadt. Es gibt mehrere Flugverbindungen zwischen Verona und einigen italienischen Flughäfen. Daneben bestehen auch Flugverbindungen mit einigen europäischen Städten wie Amsterdam, London und Helsinki.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der AMT-bus ist die Busgesellschaft, die in Verona den Nahverkehr organisiert. Die Linienbusse verbinden den Bahnhof mit vielen anderen Ortschaften in der Umgebung der Stadt. Außer den Bussen und den Bahnen, die in Verona halten, gibt es keine weiteren öffentlichen Verkehrsmittel. Mit der Bahn schafft man es in 1½ Stunden Venedig zu erreichen. Auch gibt es eine gute Bahnverbindung mit unter anderem Mailand und Florenz.

Verkehrs- und Parksituation

Morgens und am frühen Machmittag ist es verboten, mit dem Auto in die Stadt zu fahren. Ausgenommen von dieser Regelung sind Besucher, die ein Hotel im Zentrum der Stadt gebucht haben. Kostenlose Parkplätze gibt es sowohl in der Nähe des Bahnhofs, an der Via Citta di Nimes, als auch am Busbahnhof, an der Porta Vescovo. Von hier fahren Busse ins Zentrum der Stadt.

Hotels

Ein Hotelzimmer in Verona zu finden, ist nicht unbedingt schwierig. Es ist allerdings empfehlenswert, rechtzeitig zu buchen. Dies gilt vor allem in den Sommermonaten während der Hochsaison.

Externe Quellen

Um mehr Informationen über Verona zu erhalten, bieten wir Ihnen, außer Suchen mitGoogle, auch die nachfolgenden Informationsquellen an:

Standorte Autovermietung in Verona

EasyTerra vergleicht Preise von Mietwagenfirmen an den folgenden Standorten in Verona:

Wenn Sie einen Mietwagen in Italien suchen, aber gerne in einer anderen Stadt als Verona, klicken Sie bitte durch zu der Autovermietung Italien Seite, auf der Sie aussuchen können, in welcher Stadt in Italien Sie Ihr Fahrzeug mieten wollen.