Mietwagen Maó

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir vergleichen die Angebote von Mietwagenfirmen in Maó für Sie.

Um diese Website benutzen zu können, muss Ihr Computer Cookies erlauben.

Wir vergleichen alle bekannten Anbieter.

Mietwagen Maó

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in Maó. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für Maó

Autovermietung Maó
Autovermietung Maó

Einführung

Mahón (in Catalan: Maó) ist die Hauptstadt der spanischen Baleareninsel Menorca. Der alte, ummauerte Teil der Stadt befindet sich auf einem herrlichen und natürlich tiefen Hafen. Im 18.Jahrhundert befand sich Menorca unter britischer Regierung und das ist noch an der typisch britischen Architektur im Hafen sichtbar, zum Beispiel das alte Zollhaus und die sogenannte Golden Farm, in der Admiral Nelson einst untergebracht war.

Bevölkerung

Fast 30.000 Menschen leben in Mahón.

Lage

Mahón liegt an der Ostküste von Menorca. Auf einer tiefen, fünf Kilometer langen Bucht, die einen natürlichen Hafen formt. Das Naturreservat S’Albufera des Grau liegt direkt nördlich von Mahón.

Wirtschaft

Mahón ist das kommerzielle Herz von Menorca. Dabei spielt der Hafen eine wichtige Rolle. Es gibt Fähren zu den anderen balearischen Inseln und zum Festland von Spanien. Menorca ist für die Herstellung von Schmuck bekannt. Jedes Jahr findet die Schmuck- und Accessoirmesse Eurobijoux in Mahón statt. Die Insel stellt auch einen Käse her, der nach der Hauptstadt benannt ist: Queso de Mahón. Und die Mayonnaise wurde in Mahón erfunden! Die Soße wurde ursprünglich Salsa mahonesa genannt.

Flughäfen

Der Flughafen von Menorca befindet sich südwestlich von Mahón. Der Aeropuerto de Menorca ist leicht mit dem Mietauto zu erreichen. Vom Stadtzentrum nehmen Sie die Me-12.

Öffentliche Verkehrsmittel

Menorca hat ein gutes, öffentliches Bussystem. Von der zentralen Busstation in Mahón fahren Busse jede Stunde zu den Stränden an der Ostküste. Es gibt auch eine Busverbindung quer durch die Insel, zwischen Mahón und Ciutadella an der Westküste.

Verkehr und Parken

Ein Mietauto ist das ideale Transportmittel um Menorca und die abgelegenen Strände zu erkunden. Sie müssen für das Parken auf der Straße in größeren Städten bezahlen und es ist verboten auf einer durchgezogenen, gelben Linie am Bordstein zu parken.

Hotels

Mahón bietet verschiedene Unterkünfte, aber die meisten Hotels und Ferienanlagen können Sie entlang der Strände, zum Beispiel in Grau, Platja de Punta Prima und Son Bou finden. Obwohl Menorca weniger betriebsam als Mallorca ist, empfehlen wir Ihr Hotelzimmer weit im Voraus zu buchen, besonders wen Sie die Insel in den Sommermonaten besuchen möchten. Im Winter sind die meisten Hotels geschlossen.

Externe Quellen

Für mehr Informationen über Mahón empfehlen wir Google und die folgenden Quellen: