Mietwagen Sevilla

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir übernehmen den Vergleich von Angeboten von Mietwagenfirmen in Sevilla für Sie.

Um diese Website benutzen zu können, muss Ihr Computer Cookies erlauben.

Wir vergleichen alle bekannten Lieferanten.

Mietwagen Sevilla

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in Sevilla. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für Sevilla

Autovermietung Sevilla
Autovermietung Sevilla

Einführung

Sevilla ist die Hauptstadt von Andalusien. In dieser Stadt ist die Vergangenheit noch immer lebendig. Viele Feste werden leidenschaftlich gefeiert, so auch die Heilige Woche der katholischen Kirche. Auch wird jährlich in Sevilla die Romantik Messe abgehalten.

Bevölkerung

In Sevilla wohnen ca. 710.000 Einwohner. Sevilla ist dann auch nach Madrid, Barcelona und Valencia die viertgrößte Stadt von Spanien..

Lage

Sevilla liegt im Süden von Spanien, ungefähr 75 Kilometer vom Golf von Cadiz und 150 Kilometer vom Mittelmeer und der Straße von Gibraltar entfernt. Der Fluss Guadalquivir fließt durch die Stadt.

Wirtschaft

Die Wirtschaft fußt hauptsächlich auf den Tourismus der Stadt. Der bekannte Flamengo Tanz zieht viele Touristen an, ebenso der berühmte Stierkampf. In Sevilla gibt es noch sehr viel Kunst und Architektur aus der Vergangenheit zu bewundern. Die Einwohner von Sevilla sind wahre Lebenskünstler, sie lieben das Leben und die Stadt strahlt dann auch viel Lebensfreude aus. Viele Bars mit leckeren Tapas, sowie Restaurants, Wein- und Tanzlokale, laden ein zum gemütlichen Beisammensein. Handel, Technologie und Industrie sind die anderen Eckpfeiler der Wirtschaft, die in Sevilla allmählich für zunehmenden Wohlstand sorgen.

Flughäfen

Der Flughafen, Aeropuerto San Pablo, ist der nächstgelegene Flughafen und liegt östlich von Sevilla. Der Flughafen ist etwa 7 km vom Zentrum entfernt. Hier werden viele nationale Flüge, aber auch internationale Flüge abgefertigt, unter anderem aus London und Berlin.

Öffentliche Verkehrsmittel

Sollten Sie keinen Mietwagen anmieten wollen und fahren Sie lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, werden Sie in Sevilla ein gutes Nahverkehrsnetz vorfinden. Amarillos Tour unterhält am Tag 15 Busverbindungen zwischen Sevilla Airport und dem Zentrum der Stadt. Die Buslinien C1 bis C4 sind die wichtigsten Buslinien innerhalb Sevillas. Diese Buslinien verbinden die Bahnhöfe und die Busbahnhöfe jeweils untereinander und weiter mit den wichtigen Orten der Stadt. Eine einfache Busreise kostet ca. 1 Euro. Seit der internationalen Expo Ausstellung in 1992 in Sevilla, gibt es eine superschnelle Bahnverbindung zwischen Sevilla und Madrid.

Verkehrs- und Parksituation

Sevilla ist keine sehr schwierige Stadt für den Autofahrer. Da alles in Sevilla recht teuer ist, sind auch die Parkgebühren teuer. Hotels berechnen oft 10 Euro für einen Tag an Parkgebühren. Die Parkplätze in der Stadt verlangen ebenfalls hohe Parkgebühren. Die Tiefgarage Paseo de Colon ist relativ preisgünstig. Hier zahlen Sie für 24 Stunden 11 Euro an Parkgebühren.

Hotels

Sevilla hat gute Hotels in allen Preisklassen und Ausstattungen zu bieten. Die Hotels befinden sich in den drei schönsten Bezirken von Sevilla: Barrio de Santa Cruz, El Arenal und El Centro. Die Hotelpreise sind recht teuer, vor allem von März bis Juni und von September bis einschließlich Oktober. In Juli und August sind die Hotels preisgünstiger, aber es ist nicht unbedingt empfehlenswert, der Stadt in dieser Zeit einen Besuch abzustatten. Für viele Menschen ist die Stadt dann einfach viel zu heiß.

Externe Quellen

Für mehr Informationen über Sevilla empfehlen wir Ihnen, außer Suchen mit Google, die nachfolgenden Quellen zu erschließen: