Mietwagen New Orleans

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir vergleichen die Angebote von Mietwagenfirmen in New Orleans für Sie.

Um diese Website benutzen zu können, muss Ihr Computer Cookies erlauben.

Wir vergleichen alle bekannten Lieferanten.

Mietwagen New Orleans

EasyTerra ist eine unabhängige Vergleichswebsite für Mietwagen in New Orleans. Unser System vergleicht Preise von renommierten Mietwagenfirmen, damit Sie als Kunde Ihren Mietwagen immer zu einem günstigen Tarif durch uns buchen lassen können.

Standort Information für New Orleans

Einführung

New Orleans ist die größte Stadt in Louisiana und vor allem für seine Musik, Küche, den französischen Einfluss (das French Quarter der Stadt) und kulturelle Anlässe und Feste wie der jährliche Karneval im Februar bekannt. New Orleans ist jedoch auch ein wichtiger Hafen am Golf von Mexiko.

Einwohner

Die Stadt selbst hat fast 350.000 Einwohner, aber es leben 1,2 Millionen Menschen im ganzen Ballungsraum von New Orleans.

Lage

New Orleans befindet sich im Süden der Vereinigten Staaten, am Mississippi, etwa 170 Kilometer stromaufwärts von der Stelle, wo das Flussdelta in den Golf von Mexiko mündet. Das Gebiet um den Golf erlebt immer wieder Hurrikane, die manchmal direkt auf die Stadt treffen, wie der Hurrikan Katrina, der im Jahr 2006 große Überschwemmungen anrichtete. Nördlich der Stadt liegt ein großer See, der Lake Pontchartrain.

Wirtschaft

Der Hafen der Stadt bildet das Rückgrat der lokalen Wirtschaft und spielt bei den Öl- und Gasbohrungen im Golf von Mexiko eine wichtige Rolle. Als Folge davon gibt es Erdölraffinerien und sonstige petrochemische Industrie. Die Stadt ist auch ein Zentrum der höheren Bildung und es werden viele Konferenzen abgehalten. Der Tourismus ist eine weitere Säule der Wirtschaft: es sind nicht weniger als 85.000 Menschen im Tourismussektor angestellt.

Flughäfen

Der Flughafen der Stadt ist nach einem der bekanntesten Musiker benannt, die New Orleans hervorgebracht hat: Internationaler Flughafen Louis Armstrong. Der Flughafen befindet sich in der Vorstadt Kenner, 19 Kilometer westlich des Stadtzentrums. Der Flughafen ist mit dem Mietwagen über die US-61 N (Airline Drive) oder die I-10 leicht zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel

New Orleans besitzt ein ausgedehntes Busnetz, aber die meisten Touristen werden vor allem von der historischen Straßenbahn angezogen. Es gibt drei Linien. Die Touristen benutzen vor allem die Riverfront Line, die von der Esplanade Street nahe beim Fluss über das French Quarter bis zum Konferenzzentrum im sogenannten Arts District fährt.

Verkehr und Parken

Es ist schwierig, sich im historischen Zentrum zurechtzufinden, weil es viele Einbahnstraßen gibt. Einen freien Parkplatz auf der Straße zu finden, ist auch schwierig und teuer. Auch die Hotels verlangen oft hohe Preise fürs Parken. Während des Karnevals schnellen die Preise in die Höhe (bis zu US$ 10 pro Stunde). Vorteilhaftere Preise gibt es beim Premium Parking im French Quarter. Wenn Sie jedoch außer dem French Quarter noch mehr von New Orleans sehen wollen, ist ein Mietwagen das ideale Transportmittel.

Hotels

Sie haben eine große Auswahl an Unterkünften im French Quarter und im zentralen Geschäftsviertel. Dies sind auch die teuersten Unterkünfte in der Stadt. Billigere Alternativen können in der Nähe der St. Charles Avenue in der Uptown gefunden werden. In den Vierteln Marigny und Mid-City finden Sie viele einfache Hotels und Pensionen.

Externe Quellen

Für mehr Informationen über New Orleans empfehlen wir Google sowie die folgenden Quellen: